Save-the-Date Karte selber machen ohne Grenzen

Einzigartige Gestaltungsfreiheit

Save-the-Date Karten selber machen bei starhochzeit.de

Jede Hochzeit ist individuell. Ob Trauung, Location, Dekoration, Rahmenprogramm oder Büfett, bei deiner Hochzeit sollten alle Wünsche und Vorstellungen des Hochzeitspaares in Erfüllen gehen. Schließlich ist es der schönste Tag im Leben eines Ehepaares. Bei uns kannst du bereits die Save-the-Date Karten selber machen und so deiner Traumhochzeit von Beginn an einen individuellen Touch verleihen. Unsere zahlreichen Vorlagen lassen sich nicht nur hinsichtlich der Bilder und Texte verändern. Bei jeder Save-the-Date Karte hast du die Möglichkeit, diese bis in die Tiefe selbst zu gestalten. Mithilfe unseres Online-Konfigurators hast du bei uns komplett freie Hand, sodass bei deinen selbst gemachten Save-the-Date Karten echte Unikat entstehen.

Möchtest du deinen Lieblingsmenschen schon vor der eigentlichen Hochzeiteinladung die frohe Botschaft verkünden und direkt dafür sorgen, dass diese sich rechtzeitig das Datum freihalten, dann ist es eine ausgezeichnete Idee Save-the-Date Karten selber zu machen und diese im Anschluss zu verschicken. In unserem Online-Shop findest du dazu eine große Auswahl stilvoller Designs, die in unserem hauseigenen Kreativstudio entstehen. Noch in echter Handarbeit, mit purer Leidenschaft für ästhetische Hochzeitspapeterie und einem hohen Anspruch an Qualität gestalten wir Save-the-Date Karten mit viel Liebe zum Detail, die es so nur bei uns gibt.

Stöbere gerne durch unsere Auswahl an Hochzeitskarten bei starhochzeit.de und finde eine Save-the-Date Karte zum selber machen. Der intuitiv bedienbare Kreativdesigner lässt sich direkt online nutzen. Um die Save-the-Date Karte selber zu machen, musst du bei uns keinerlei Software herunterladen, sondern kannst sofort online loslegen. Je früher du Save-the-Date Karten zur Hochzeit versendest, desto größer ist die Chance, dass du mit deiner ganzen Familie und Freunden feierst. Für den Druck halten wir echtes Kraftpapier, holzfreies Feinpapier oder eleganten Leinenstruktur-Karton bereit. Save-the-Date Karten selber machen – lass jetzt deiner Fantasie und Kreativität freien Lauf.

Stöbere gerne durch unsere Auswahl an Hochzeitskarten bei starhochzeit.de und finde eine Save-the-Date Karte zum selber machen. Der intuitiv bedienbare Kreativdesigner lässt sich direkt online nutzen. Um die Save-the-Date Karte selber zu machen, musst du bei uns keinerlei Software herunterladen, sondern kannst sofort online loslegen. Je früher du Save-the-Date Karten zur Hochzeit versendest, desto größer ist die Chance, dass du mit deiner ganzen Familie und Freunden feierst. Für den Druck halten wir echtes Kraftpapier, holzfreies Feinpapier oder eleganten Leinenstruktur-Karton bereit. Save-the-Date Karten selber machen – lass jetzt deiner Fantasie und Kreativität freien Lauf.

Was du beachten solltest, wenn du deine Save-the-Date Karten selbst gestalten möchtest

Kraftpapier ist eine besonders robuste Papiersorte, die zudem zu 100 % biologisch abbaubar ist. Save-the-Date Kraftpapier Karten zeichnen sich durch eine besonders hohe Reißfestigkeit und Strapazierfähigkeit aus. Auch die feste Struktur ist bei diesem Material bemerkenswert. Anders als unser holzfreies Feinpapier und der Leinenstruktur-Karton kommt Kraftpapier in braunen Farbnuancen daher. In Kombination mit unseren Premiumfarben entsteht bei den Karten „Save the Date“ aus Kraftpapier ein außergewöhnlicher Look, der mit seinen wunderschönen Kontrasten überzeugt. Gleichermaßen faszinierend bei Save-the-Date Kraftpapier Karten die Haptik, die sich einmalig zart und sanft in der Hand anfühlt. Willst du deine Hochzeitsankündigung zu etwas ganz Besonderem machen, ist Kraftpapier eine hervorragende Wahl.

Save-the-Date Karten haben den Zweck, dass du deine Gäste frühzeitig über den Hochzeitstermin informierst. Diese können sich so bereits rechtzeitig freinehmen und den Termin reservieren. Mit Save-the-Date Karten wird es leichter, alles terminlich unter einen Hut zu bekommen. Erst später folgt dann die umfangreiche Hochzeitseinladung. Sobald du das Hochzeitsdatum weißt, solltest du beginnen, die Save-the-Date Karten selber zu machen, denn je eher du sie versendest, umso besser. Professionelle Hochzeitsplaner raten zu einem Versand rund ein Jahr vor dem Hochzeitsdatum. Die Hochzeitseinladung wird in der Regel gut vier Monate vorab verschickt. Im Gegensatz zur Hochzeitseinladung unterscheidet sich auch der Text, wenn du eine Save-the-Date Karten selber machst. Denn letztlich soll mit dieser nur das Datum angekündigt werden und Überbringer der süßen Nachricht sein.

Wichtig beim Save-the-Date Karten selber machen ist, dass eure Namen und euer Hochzeitsdatum auf der Karte vermerkt sind. Idealerweise kommt noch ein kurzer Text hinzu. Nachfolgend haben wir dir zum Save-the-Date Karten selber machen einige textliche Ideen zusammengestellt:

„Noch stehen die Details nicht fest, doch bitten wir Euch, diesen Termin schon mal freizuhalten, damit wir unseren Tag gemeinsam feiern können. Genaueres folgt mit der Hochzeitseinladung.“

Natürlich sind bei der Textgestaltung deiner Fantasie keine Grenzen gesetzt. Um es dir leichter zu machen, haben wir alle unsere Save-the-Date Karten beim Gestalten mit einem Mustertext versehen, den du leicht in unserem Designertool anpassen kannst. Alle weiteren Informationen wie Location, Uhrzeit, Ablauf, Dresscode, Geschenkwünsche und der Bitte, um eine Zu- oder Absage platzierst du in der Hochzeitseinladung, die du bei uns ebenso selber gestalten kannst. Starte jetzt deine Hochzeitseinladung selbst zu gestalten!

Worauf kommt es bei Save-the-Date Karten selber machen an?

Das wichtigste, wenn du Save-the-Date Karten selber machst: Orientiere dich beim Design an deinem Geschmack. Es ist dein großer Tag. Geh daher keine Kompromisse ein. Neben dem individuellen Look ist auch das Papier entscheidend. So hast du bei uns die Wahl, auf welche Sorte von Papier wir deine Gestaltung der Save-the-Date Karten drucken. Eine beeindruckende und sicher ungewöhnliche Möglichkeit ist der Druck auf echtem Kraftpapier, auf das wir uns unter anderem spezialisiert haben. Die braune Optik setzt gekonnt Farben sowie Schriften in Szene und ist darüber hinaus umweltfreundlich. Da jedoch nicht alle Motive auf Kraftpapier gleich wirken, haben wir bereits bei der Auswahl darauf geachtet, dass du bei dem Save-the-Date Karten selber machen nur die Designs nutzen kannst, die später auch entsprechend hochwertig wirken.

Wir drucken deine gestalteten Save-the-Date Karten auf drei Papiersorten:

  • braunes und umweltfreundliches Kraftpapier
  • weißes und holzfreies Feinpapier
  • Leinenstruktur-Karton

Wenn du deine Save-the-Date Karten selber machst, achte auf das Format. Karten im DIN A6 Format (Postkarten-Format – 10,5 cm x 14,8 cm) oder im DIN lang Format (21,0 cm x 10,5 cm) verschickst du am kostengünstigsten mit der Post. Dafür findest du auch leicht passende Briefumschläge. Aus diesem Grund führen unsere Save-the-Date Karten in diesen beiden Formaten und stellen dir direkt die passenden Briefumschläge bereit.

Die Möglichkeiten, eine Save-the-Date Karte selbst zu gestalten, sind bei uns besonders vielseitig. Du kannst bei jeder Vorlage den Hintergrund verändern, Bilderrahmen setzen, Schriftarten und Farben anpassen sowie Motive und Bilder einfügen. Beim Save-the-Date Karten selber machen entscheidet dein Geschmack. Mit unserem Online-Designer bekommst du Zugriff auf zahlreiche Grafiken und kannst in wenigen Sekunden deine eigenen Fotos hochladen. Bei Save-the-Date Karten kannst du sowohl Vorder- als auch Rückseite gestalten. Bei Hochzeitseinladungen als Klappkarten steht noch das Karteninnere zur Verfügung. Unsere Hochzeitssprüche werden beim Selbstgestalten von Save-the-Date Karten besonders gerne von unseren Kunden genutzt. Übernimm diese einfach oder passe sie nach deinem Ermessen an. Zum Schluss veredeln wir auf Wunsch die Ecken mit einem abgerundeten oder künstlerischen Design.

Schritt für Schritt: Save-the-Date Karten selber machen

Unseren intuitiven Online-Konfigurator haben wir so konzipiert, dass du es besonders einfach und bequem hast, Save-the-Date Karten selber zu machen. Wähle zunächst eine unserer Vorlagen aus. Stelle eine Stückzahl ein, entscheide dich für eine Papiersorte und ggf. Veredelung. Diese Optionen kannst du, auch nachdem du deine Save-the-Date Karte selber gemacht hast, noch vornehmen. Zum Start des Designers klickst du auf „Jetzt gestalten“ und legst los:

  • In die Textfelder trägst du deine persönlichen Formulierungen ein.
  • Unter dem Reiter „Text“ kannst du weitere Textfelder oder Formatierungen wie Initialen mit romantischen Blumen oder zauberhafte Leinwandmotive hinzufügen.
  • Zahlreiche Grafiken, Rahmen, Stempel, Herzen und vieles mehr stehen dir beim Save-the-Date Karten selbst gestalten unter „Bilder“ zur Verfügung. Klicke diese dazu an und füge sie in die Gestaltungsfläche deiner Save-the-Date Karte ein.
  • Unter dem Menüpunkt „Hochladen“ kannst du beim Save-the-Date Karten selber machen binnen Sekunden eigene Bilder und Fotos hochladen und diese formschön in deine Kreation einbetten.

Oberhalb der Gestaltungsfläche sind alle Funktionen zur Steuerung wie Löschen, Widerrufen, Kopieren oder Ausschneiden zu finden, die für das Save-the-Date Karten selber machen wichtig sind. Ebenso nimmst du hier Einfluss auf Farben, Schriftarten und Schriftgrößen, speicherst deinen Entwurf, um ihn so später zu finalisieren oder wenn du mit deiner selbst gemachten Save-the-Date Karte zufrieden bist, klickst du direkt auf „Bestellen“. Nach einem letzten Check und eventuellen Korrekturen übernehmen wir im Anschluss den hochwertigen Druck mit Premiumfarben. Diesen übergibst du an uns über „Freigeben“. Abschließend legst du deine Save-the-Date Karte in den Warenkorb und schließt deine Bestellung ab.

In unserem Onlineshop findest du außerdem viele weitere schöne Extras wie zum Beispiel Menükarten für Hochzeiten oder personalisierte Hochzeitsstempel.

Jetzt Save-the-Date Karten selber gestalten bei starhochzeit.de

Bei uns bist du genau richtig, wenn du Save-the-Date Karten selber machen willst, die Schritt für Schritt zu echten Kunstwerken werden. Schon ab 10 pro Stück kannst du deine Save-the-Date Karten selber machen. Mit unseren Versandpartnern DHL, Hermes oder UPS stellen wir nach dem Druck einen zuverlässigen Versand sicher und schon in wenigen Werktagen sind deine Save-the-Date Karten bereits bei dir. Wenn es mal besonders schnell gehen muss, organisieren wir auf Wunsch auch eine Expresslieferung innerhalb von 2 Werktagen. Ab 100 € ist die Lieferung deiner selbst gestalteten Save-the-Date Karten innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Zudem warten auf dich unterschiedliche und zertifizierte Zahlungsarten wie der Kauf auf Rechnung.

Hast du noch Fragen zum Save-the-Date Karten selber machen? Gerne helfen wir dir weiter und kümmern uns persönlich um dein Anliegen.

Suchst du weitere ausgefallene Foto- und Grußkarten, für jeden Anlass. Dann schau auf unseren Onlineshop www.dankeskarten.de